Sicher-Stark Videokurs

Bald stehen in den einzelnen Bundesländern wieder die Sommerferien an, und viele Familien fahren mit ihren Kindern in Urlaub.  Immer mehr Familien verzichten auf das Schreiben einer klassischen Postkarte und zücken stattdessen ihr Smartphone oder Tablet,  um den Daheimgebliebenen Grüße, Bilder und E-Mails zuzuschicken oder über die sozialen Netzwerke Kurzmitteilungen zu posten.

Der Safer-Family-Kurs klärt Eltern und Kinder über die potentiellen Gefahren im Internet auf. Die Gefahren lauern aber nicht nur im Internet, sondern es werden auch Ratschläge, Tipps und Tricks gezeigt, um Gefahren und Übergriffe auf der Straße, auf dem Schulhof und im nahen Umfeld zu verhindern.

Denn nicht nur im Urlaub sind Pädophile z. B. an den Badestränden unterwegs.

Ralf Schmitz befasst sich seit 20 Jahren mit diesen umfangreichen Themen und möchte die Sicherheit von Grundschulkindern und Eltern weiter erhöhen.

In dem Video-Coaching-Kurs, der über 40 Videos, Hörbücher, Traumreisen, PDF, Fotoalbum, Lernwebinare und Audiodateien beinhaltet, gibt es auch eine Themengarantie. Wurde eine Frage für die Eltern, Lehrkräfte oder auch Kinder nicht im Videokurs beantwortet, garantieren die Präventionsexperten schnelle Hilfe und liefern die Antworten.

So wächst das www.Lernportal.sicher-stark.com  von Woche zu Woche und die Usergemeinde wird größer und kann ihre Kinder noch besser schützen.

Außerdem ist der Video-Coaching-Kurs bereits „mobiltauglich“, sodass jederzeit auf dem Schulhof, im Auto, im Urlaub mit Smartphones, Tablet, Laptop darauf zurückgegriffen werden kann.

 

Wie bekomme ich mehr Selbstbewusstsein? oder Wie schütze ich mein Kind vor Mobbing? Diese Fragen beschäftigen unzählige Eltern und Lehrkräfte und sie bekommen auch hierzu gute und nützliche Antworten

„Wie werde ich selbstbewusst?” Haben Sie sich das auch schon öfter gefragt?

Ein mangelndes Selbstwertgefühl kann die Ursache vieler seelischer Probleme bei Kindern sein. Wollen Sie ein selbstbewusstes und sicheres Kind und sich wohlfühlen? Haben Sie den Wunsch, Ihre und die Sicherheit Ihres Kindes zu steigern und dauerhaft selbstbewusst zu sein?

Wer sich mit den eigenen Unzulänglichkeiten des Selbstwertgefühls beschäftigt, für den ist der erste Schritt bereits getan.

Ein mangelndes Selbstbewusstsein bei Kindern kann vielerlei Gründe haben. Oftmals haben wir selbst in der Kindheit zu wenig Aufmerksamkeit durch Bezugspersonen oder Freunde erfahren. Manchmal wurde das gesunde Selbstwertgefühl geradezu unterdrückt.

Wichtig ist es, frühzeitig zu erkennen, ob Ihr Kind unter einem mangelnden Selbstwertgefühl leidet und in der Schule gemobbt wird und dies ändern möchte. Zum anderen ist es von enormer Bedeutung zu lernen, wie man selbst zu sich steht, und Wege zu finden, welche helfen, das Selbstbewusstsein zu steigern bzw. zu formen und zu stärken.

Ein gesundes Selbstbewusstsein hilft in allen Lebensbereichen. Ob auf dem Schulhof, Spielplatz oder bei Streitigkeiten untereinander oder normaler Unterhaltung. Je selbstbewusster ein Mensch (Kind) ist, desto mehr Chancen hat er im Leben!

Um selbstbewusst und glücklich zu sein, bedarf es einer positiven Einstellung, und das bereits in der Grundschule. Der Safer-Family-Kurs soll dies alles durch breitgefächerte Informationen erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.